20100924_Feuerwache_Leo2Das östliche Dach des neuen Feuerwehrgebäudes der freiwilligen Feuerwehr Leopoldshöhe war das erste Projekt der BSG-Leopoldshöhe eG. Die Anlage wurde im September 2010 fertig gestellt und ist seit Oktober 2010 am Netz. Zeitgleich mit dieser Anlage wurde vom PV-Lieferanten eine weitere Anlage auf dem West-Dach des Gebäudes errichtet. Im Oktober 2011 wurde diese Anlage dann von der BSG-Leopoldshöhe übernommen.

Ost-Dach

  • Anlagengröße: 23,04 kWp
  • Inbetriebnahme: September 2010
  • Planungszeitraum: 20 Jahre
  • Vergütung: 0,3405 €/kWh
  • 2018 Ertrag: 21.636 KWh
  • 2018 CO2 Einsparung: 12.765 kg

West-Dach

  • Anlagengröße: 12,6 kWp
  • Inbetriebnahme: September 2010
  • Übernahme durch BSG: Oktober 2011
  • Planungszeitraum: 19 Jahre
  • Vergütung: 0,3405 €/kWh
  • 2018 Ertrag: 11.651 KWh
  • 2018 CO2 Einsparung: 6.874 kg

Feuerwehr-2017

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen